Kategorie: SCI - Rückenmarksverletzung - C5 -Quadriplegie

Was ist C5 -Temriplegie? Die Beschädigung des Rückenmarks am C5 -Wirbel wirkt sich auf die Stimmmänder, Bizeps und Deltamuskeln in den Oberarmen aus. Im Gegensatz zu einigen der höheren Gebärmutterhalsverletzungen kann ein Patient mit einer C5 -Rückenmarksverletzung wahrscheinlich alleine atmen und sprechen.Lern mehr

Typische Fähigkeiten von Personen mitC5 Quetriplegie: Bei einer Verletzung dieser Wirbel gibt es normalerweise eine volle Hals- und Kopfbewegung mit etwas Muskelkraft sowie einer guten Schulterkontrolle. Floppy -Handgelenke sind offensichtlich und können im Allgemeinen das Kinn berühren. Diese Verletzung sorgt für einen guten Powergrip -Kandidaten und passiven Handgelenkschienen. Dieser Patient könnte in der Lage sein, einen manuellen Rollstuhl zu verwenden, aber er würde mit Stromassistentenrädern erheblich verbessert.

Typische Behinderungen: Eine Person mit C5 -Temriplegie wird Lähmung der Arme und Beine mit unterschiedlichem Ellbogenbewegungsgrad erleben. Sie brauchen Unterstützung beim täglichen Leben, haben aber möglicherweise eine unabhängige Funktion.

Ressourcen:Nationengesetzverbindungen  |  Rückenmarksverletzungsgruppen  |  Rückenmarksressourcenzentrum

SCI - Rückenmarksverletzung - C5 -Quadriplegie

Keine Produkte gefunden
Verwende weniger Filter oder entferne alle

1 von 3