Rollstuhlsteuerung IOM-Schnittstellenkabel
Rollstuhlsteuerung IOM-Schnittstellenkabel
Rollstuhlsteuerung IOM-Schnittstellenkabel
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Rollstuhlsteuerung IOM-Schnittstellenkabel
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Rollstuhlsteuerung IOM-Schnittstellenkabel
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Rollstuhlsteuerung IOM-Schnittstellenkabel

Rollstuhlsteuerung IOM-Schnittstellenkabel

Verkäufer
Inclusive Technologies
Normaler Preis
$300.00 USD
Sonderpreis
$300.00 USD
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 

Create Quote

Adapterkabel zur Verwendung von Elektrorollstühlen mit R-Net- oder DX-Joystick oder Head-Array-Steuerungen an Elektrorollstühlen von Permobil und Invacarebieten Aufwärts-, Abwärts-, Links-, Rechts- und Auswahlsteuerung.Verwenden Sie Ihren Rollstuhl-Joystick oder die Kopfsteuerung, um viele externe Geräte zu steuern, die eine digitale Richtungssteuerung erfordern. Wird an den multidirektionalen Mini-Din-6-Pin-Digitalanschluss angeschlossen, der auf vielen Geräten von Broadened Horizons und Partnern zu finden ist, wie z.

  • Adaptive Videospielsteuerung einschließlich Microsoft Adaptive Controller
  • USB-Computer-, Tablet- oder Smartphone-Maus-Controller
  • Motorisierter Kamerastativkopf
  • Housemate Bluetooth ECU mit Augmentative Communications für Android und iOS

Erfordert ein Eingangs-/Ausgangsmodul (IOM), das von Ihrem Rollstuhlhersteller/Händler an Ihrem Rollstuhl installiert wurde. Adapterkabel erhältlich für:

  • Permobil = R-Net-zu-Mini-Din-6-Pin-Digital-Joystick-Schnittstellenkabel
  • Invacare = DX-zu-Mini-Din-6-Pin-Digital-Joystick-Schnittstellenkabel. Erfordert:
    • DX-ECU UmgebungssteuereinheitHANDBUCH- Benötigt die DX-SCR-, G90- oder G91-Fernbedienungen zum Betrieb. Verwendet die sekundäre Fahrfernbedienung als Eingabesteuerung. „8 Ausgangsmodus“ steuert bis zu acht separate Geräte. DX-ECU „Mausmodus“ fungiert als Mausbeweger, fünfter Schalter fungiert als click Environmental Control Unit Bis zu zwei DX-ECU-Module in einem DX-System Alle Ausgänge sind isolierte Relaiskontakte
    • Invacare Zusatzmodul 34 (AUX34M6) – Wie Zusatzmodul 12 mit einem zusätzlichen Monoanschluss. Um einen 5. Schalter hinzuzufügen und 5 Schalterschließungen durch den Ausgang zuzulassen.
    • Invacare-Zusatzmodul 12 (AUX12M6) – Bietet zwei 9-polige ECU-Ausgänge mit jeweils 4 Schalterschließungen. 50% Größe der ursprünglichen ECU-Boxen.


9-poliges weibliches Ende der Kabelsteckerin erforderlich Invacare-Ausgangsmodul (IOM) für DX. Separat erhältlich bei Invacare oder kontaktieren Sie uns.
1 – Aufwärts, 2 – Abwärts, 3 – Links, 4 – Rechts, 5 – Nicht verwendet, 6 – Auswählen, 7 – N/A, 8 – Gemeinsam, 9 – N/A (getestet mit motorisiertem Stativkopf)

Bildergebnis für Pinbelegung db9 weiblich

Marke Elektronik Gerät Akronym Modell
Invacare MK6i HILFSMODUL 12
HILFSMODUL 34
ZUSATZ

AUX12M6
AUX34M6

Invacare (Europa) Dynamische Steuerung DX-ECU Umgebungssteuereinheit ECU DX-ECU
Permobil R-Net AUSGANGSMODUL (IOM) FÜR R-NET IOM I10582
Sonnenaufgang R-Net AUSGANGSMODUL (IOM) FÜR R-NET IOM I10583
Amy Systeme R-Net AUSGANGSMODUL (IOM) FÜR R-NET IOM I10584
Quantenrehabilitation Q-Logik ECU-Modul ECU KITASMB1696 (einschließlich Buskabel)

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal $0.00 USD
Shipping
Total

Shipping Address